<
1 / 4
>

 
16.06.2017

Emmerthaler Leichtathleten mit furioser Siegesserie

Tolle Halbzeitbilanz unserer erfolgreichen Schüler

Mit Beginn der Sommerferien liegt die erste Hälfte der Leichtathletik-Sommersaison 2017 bereits hinter uns. Gelegenheit auf die diesjährigen Ergebnisse und Erfolge der Emmerthaler Leichtathletik-Gruppe von Nils Benze in der LG Weserbergland zu blicken. Um es vorweg zu nehmen: wir konnten bei allen Einzelstarts Siege verbuchen.

 
Kreismeisterschaften Dreikampf mit Staffeln am 07.05.2017 in Hameln
In unseren Alterklassen M09 und M10 konnten wir von 6 möglichen Podestplätzen 5 für uns verbuchen. In der M09 gewann Mario Schütte vor Fabian Bahtiri und Tarik Benze. Im Jahrgang 2007 (M10) gewann Paul Hajo Sander vor Diego Montalvo.

In den anschließenden Staffelrennen überzeugte der Jahrgang 2008 (U10) mit einer tollen Bestzeit. In der Besetzung Fabian Bahtiri, Mario Schütte, Tarik Benze und Lorenz Gutsche rannte das Quartett die 4x50m in 33,32 sek. herunter. In der inoffiziellen deutschen Bestenliste liegen damit auf Platz 5(!). Die Staffel der AK U12 mit Fynn Leon Guss (Fischbeck), Paul Hanjo Sander, Diego Montalvo und Justus Suhr (Fischbeck) kam nach einem Wechselfehler nur auf eine Zeit von 33,77 sek., beide Staffeln siegten überlegen.

Sprintcup am 24.05.2017 in Nienhagen
Der Sprintcup in Nienhagen wird über 3 Distanzen gelaufen: 30m, 50m und 75m. Die jeweiligen Zeiten werden in Punkten umgerechnet und so die Gesamtsieger ermittelt. In der M10 siegte Diego Montalvo, Paul Hajo Sander wurde Dritter. Diego`s 50m-Sprintzeit mit 7,78 sek. bedeutet in der inoffiziellen deutschen Bestenliste Platz 17(!), so schnell war im Landkreis schon lange kein junger Sprinter mehr.

In der M09 siegte Tarik Benze, Dritter wurde hier Mario Schütte vor Fabian Bahtiri, Lennart Adamy, Lorenz Gutsche, Lukas Meyer und Bent Kopperschmidt.

Off. Kreismeisterschaften des Landkreises Schaumburg am 10.06.2017 in Stadthagen
Die KM in Stadthagen wurden lediglich in der Altersklasse U12 ausgetragen, so dass unsere jungen U10-Athelten „hochstarten“ mussten. Die Veranstaltung geriet zu einer famosen Vorstellung der LG Weserbergland mit Beteiligung der Athleten aus dem Kreis Schaumburg. Zu Beginn konnten wir einen Dreifachsieg im 50m-Sprint feiern: Erster Diego, Zweiter Tarik, Dritter Paul Hajo. Tarik konnte seine persönliche Bestzeit auf 8,43 sec. Steigern, in Niedersachen gehört er damit zu den 3 Schnellsten seines Jahrganges.

Erfolreich ging es im Ballwurf mit dem Sieg von Paul Hajo Sander (32,50m) weiter, Dritter wurde Bent Kopperschmidt mit 29,00m. Im Weitsprung war wieder Diego der Sieg mit 3,98m nicht zu nehmen, Paul Hajo wurde Dritter (3,63m) von Mario Schütte (3,54m) und Tarik Benze (3,53). In der abschließenden Staffel konnten wir die Zeit auf 31,94 sec. verbessern. Gegen den VfL Bückbeburg (30,90 sec.) hatten wir zwar das Nachsehen. In Anbetracht dass die Bückeburger Athleten teilweise 2 Jahre älter waren als unsere Jungs haben wir und auch hier prima verkauft.

KM 800m am 13.06.2017 in Hameln
In der M10 gewann Diego Montalvo in 2:47,80 min. In der M09 gewann Tarik Benze in 3:01.43 min. vor Fabian Bahtiri 
sponsored by