<
200 / 214
>

 
03.08.2013

Fahrt zur Schillathöhle mit der TSG Emmerthal

Rundum ein gelungener Tag
 
Ferienpassaktion zur Schillathöhle bei Hessisch Oldendorf

Die Fahrt mit der Sparte Turnen der TSG Emmerthal ging am 25.07.13 mit ca. 15 Kindern in Richtung Hessisch Oldendorf.  Es sollte bei ca. 30 Grad in Schatten fast 50 Meter unter die Erde gehen, und zwar in die Schillathöhle. Dort herrschen nur ca. 9 Grad und eine angenehme Abkühlung stand bevor.
Mit dem Fahrstuhl ging es hinab in die Höhlenwelt und dort sahen wir den „Höhlenschmuck“, bizarre Kalksteingebilde,  die viele tausend Jahre alt sind.

In der Höhe war es sehr interessant


Der Weg führte weiter zu den Schauvitrinen mit Fossilien und Mineralien aus der Region und zu einer Miniaturlandschaft.

Der schönste Teil der Höhle ist der „Märchenwald“: Funkelnde Kalzitkristalle verleihen der Höhle eine mystische Atmosphäre.

Der absoluter Höhepunkt war die 3-D-Dia-Schau mit Bildern aus der benachbarten, streng geschützten Riesenberghöhle.

Im Anschluss an die Höhlenbesichtigung  gab es eine Schatzsuche mit dem GPS-Gerät, wobei der Schatz natürlich gefunden wurde.

Wir waren uns einig, es war rundum ein gelungener Tag.

sponsored by