Banner animiert
<
1 / 90
>

 
13.09.2022

Newsletter September 2022

Newsletter des Spartenvorstands TSG Emmerthal, Sparte Tauchen, September 2022
 
Liebe Taucherinnen und Taucher,
Liebe Vereinsmitglieder,
Hallo zusammen,
der letzte Newsletter ist schon ein paar Monate – oder anders gesagt: ein halbes Jahr – her und wir haben uns im Vorstand vereinbart, dass es mal wieder Zeit für einen Newsletter ist. Also, hier ist er:

Training im Hallenbad
Das hat erfreulich Fahrt aufgenommen. Eine Vielzahl der Corona-bedingten Beschränkungen ist gefallen – mal sehen, was der Herbst bringt.
                             
Training im Hallenbad
Die Teilnehmerzahl ist hoch, beim Jugend-wie beim Erwachsenen-Training. Sehr schön…Wir lesen ja von zunehmenden Hallenbad-Schließungen um uns herum. Im Moment gibt’s dafür für das Emmerthaler Hallenbad keine Anhaltspunkte – warten wir’s mal ab. Was wir meinen wahrgenommen zu haben, das ist ein leichte Temperatur-Absenkung des Wassers. Das ist aber alles noch aushaltbar.Sollte es wirklich einschneidende Maßnahme/Einschränkungen/Veränderungen geben, dann melden wir uns gesondert. Achtet einfach mal auf Euren Posteingang…. Auch wichtig und auch noch einmal! Wir haben an den Trainingsabenden das Becken weiterhin in drei Teile aufgeteilt. Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die das sehr diszipliniert mitmachen. Das funktioniert wirklich prima!

Ausbildung & Co.
                               Zunächst mal: am 21.11. und am 05.12.2022 werden wir Schnuppertauchen anbieten.Erstens: helfende Hände sind herzlich willkommen; Zweitens: wegen der Beanspruchung von Ausbildern und Bad wird an den beiden Tagen kein geführtes Erwachsenen-Training sein.Und, auch wie immer an dieser Stelle: wenn Ihr Bedarf an Aus- und Fortbildung habt und/oder jemanden kennt mit entsprechendem Interesse - bitte unbedingt Hinweis geben an Michael Patzschke, wie gewohnt erreichbar über die E-Mail Ausbildung.

Eine solche Ausbildung war der Kurs Tauchsicherheit und Rettung
Sicherlich einer der aufwendigsten Kurse überhaupt, eine echte Materialschlacht und eine Herausforderung für Ausbilder und Kursteilnehmer. Offensichtlich haben alle trotzdem viel Spaß gehabt. Weiter Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie unserer Homepage (wer’s vergessen hat: www.tsgdive.de) oder direkt hier Bildergalerie Tauchsicherheit und Rettung.
Tauchsicherheit und Rettung 1

Die Jugendabteilung…
Jugendabteilung…hat einen sehr erfogreichen Jugend-Tag am See gemacht. Am 10.09. haben Jugendliche das heimische Tauchgewässer mal ganz aus der Nähe erfahren. Darüber hinaus gab’s KTSA-Silber-Abnahmen. Von hier aus nochmal ganz herzliche Glückwünsche an Alle, die das Brevet bestanden haben!Das sollte Motivation sein, sich auf den Weg zur nächsten Ausbildungsstufe zu machen.Hier auch noch einmal ganz herzlichen Dank an alle, die geholfen haben. Und das gilt wirklich für die Vielen, die sich eingebracht haben, vom Tauchlehrer über die erfahrenen Taucher bis zum Würstchen-Versorger. Super Tag, super Leistung, super Stimmung…
Teich & Co.Teich & Co
Seebegehung! Der Termin der Herbst-Seebegehung steht ja und bleibt am 16. Oktober! Notiert Euch den Termin, haltet Euch frei und unterstützt den Gewässerwart. Das sichert uns die bestehenden Tauchberechtigungen und ist unheimlich wichtig.
Ob die Herbst-Begehung wieder mit einem Event verknüpft wird, das ist nicht klar. Auf jeden Fall gibt’s wie immer Frühstück. Schon dafür lohnt sich’s (Danke Dieter…).

Technik & Co.
Wichtige Info:
Wir werden aus verschiedenen Gründen den Flaschen-TÜV nicht mehr in der bisherigen (wie ich finde: sehr luxuriösen) Variante von 2x jährlich aufrechterhalten können. Die Menge der jeweils TÜV-fälligen Flaschen, der AufwandTechnik & Co vonTransport/Logistik, Zeit und Sprit stehen in keinem guten Verhältnis zum Umfang des Services.Wir werden den Flaschen-TÜV auf 1x jährlich reduzieren (was immer noch ein hoher Standard ist) und dann – wahrscheinlich – Frühjahr- und Herbst-Termine abwechselnd anbieten.Gerätewart Carsten tüftelt noch ein System aus, das der 2 ½- jährigen TÜV-Frequenz Rechnung tragen kann. Ihr bekommt dazu eine Info; alle, die an Flaschen TÜV großes Interesse haben: achtet mal darauf, was kommt…Darüber hinaus werden wir weiterhin am Ausbau der taucherischen Infrastruktur arbeiten. Wir haben ein paar Überlegungen zur Erhöhung der Sicherheit am See und haben da ein paar Maßnahmen im Kopf. Und wie immer werden wir Teile der Ausrüstung entweder ersetzen oder revidieren (lassen). Lasst Euch überraschen…

Veranstaltungen & Co.
Termin, Termin, Termin!
VeranstaltungenAm 26.11.2022 soll die Weihnachtsfeier stattfinden, die dafür Verantwortlichen knobeln noch ein Programm aus.
Wichtig ist, dass Ihr Euch an dem Tag nichts Anderes vornehmt und zum gemeinsamen Event kommt!

Rückblick/Vorschau
Vereinsfahrt: ja sie findet statt und es gibt eine große Resonanz.Wir werden uns am 24.09. auf die Socken machen und in der Brayka Bay in Ägypten aufschlagen. Die Reisen sind gebucht und bezahlt, die Tauchbasis vor Ort weiß ziemlich genau, was (und wer) auf sie zukommt und erwartet einen Haufen engagierter, nahezu perfekter, super ausgebildeter, trainierter und routinierter, zivilisierter und disziplinierter Taucherinnen und Taucher – glaube ich.Schauen wir mal, ob alles Gepäck und alle Tauchausrüstung auch tatsächlich und pünktlich ankommt – einschließlich Personen. Man hört ja so allerhand von den Flughäfen dieses Landes…spannend.Aber: wir freuen uns schon darauf, endlich mal wieder im Vereinsrahmen eine gemeinsame Tour zu machen. Wird bestimmt klasse. Wir werden berichten und gehen davon aus, dass es auch wieder jede Menge Fotos geben wird.

Einen neuen Newsletter gibt’s weiterhin in loser Folge wenn’s was zu berichten gibt. Bewährt sich ja…
Wie immer gilt: bei Fragen fragen. Wie üblich stehen die Vorstandsmitglieder als Ansprechpartner zur Verfügung…

Ansonsten: habt eine gute Zeit!

Euer Vorstand

Den kompletten Newsletter gibt es  hier zum Download.
sponsored by